Fragen von Newbie zu Moovi Comfort Pro

E-Kickscooter, E-Skateboards und Ähnliches
Antworten
markus_FR
Beiträge: 2
Registriert: So 3. Mär 2024, 11:05
Roller: Moovi Comfort Pro
PLZ: 6
Kontaktdaten:

Fragen von Newbie zu Moovi Comfort Pro

Beitrag von markus_FR »

Hallo,
ich, was e-Roller angeht, noch ziemlich grün hinter den Ohren, und auch hier im Forum neu. Deshalb schonmal vorab die Bitte um Nachsicht, wenn ich hier gegen die Gepflogenheiten verstoße - ich verspreche zu lernen.

Seit ein paar Tagen habe ich einen Moovi Comfort Pro, den ich als Einkaufsvehikel auf unserem Boot nutzen wollte. Ich habe den Roller auf der Messe "Boot" im Januar getestet, fand ihn recht überzeugend (vor allem platzsparend und gut zum Transport von Lasten geeignet), und habe ihn spontan bestellt.

Nachdem die Versicherung am 1.3. begonnen hat, habe ich ihn erstmals getestet, und gleich ein paar Fragen, die ihr mir hier sicher beantworten könnt:

- Den Moovi hatte ich voll aufgeladen und dann etwa 3 Wochen im Keller gelassen. Gestern wollte er dann nicht starten: Hauptschalter geht an und leuchtet, aber das Einschalten über das Display ging nicht. Ich habe ihn dann an das Ladegerät gehängt, damit ließ er sich einschalten, ging aber gleich wieder aus sobald ich den Ladestecker gezogen habe. Ladestrom dabei nach meinem Energiemessgerät 1.1 Watt. Nach mehreren Versuchen und 30 Minuten am Ladegerät ist er dann gelaufen. Ich bin ein paar Kilometer gefahren, danach konnte ich ihn mit ca. 90 Watt für 1-2 Stunden laden.
Ist das normal - schaltet evtl. das BMS nach einiger Zeit in einen Ruhemodus und läßt sich erst mit dem Ladegerät, und das über längere Zeit, wieder beleben?

- Fahren tut der Moovi an sich recht gut, allerdings finde ich daß sich sowohl das "Gas" alsauch die elektrische Bremse nur schlecht dosieren lassen. Gefühlt gibt es nur Full Power oder Off, bei der Bremse nur maximale Verzögerung oder gar nichts. Auch nach 3 km Fahrt, und eingen Versuchen gefühlvoller Gas und Bremse zu dosieren habe ich das nicht besser hingekriegt. Liegt das an mir, oder ist dies "Ganz oder gar nicht" bei Gas und Bremse normal und man muß sich dran gewöhnen?

Morgen versuche ich mal beim Support nachzufragen, aber die werden mir vermutlich erzählen daß beides so sein muß 🙂
Grüße, Markus

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 17191
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Fragen von Newbie zu Moovi Comfort Pro

Beitrag von MEroller »

Willkommen hier, Markus! Ich habe das mal zu den Elektro-Kleinstfahrzeugen verschoben, dass es möglichst von den passenden Nutzern eher gefunden wird :D
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden

markus_FR
Beiträge: 2
Registriert: So 3. Mär 2024, 11:05
Roller: Moovi Comfort Pro
PLZ: 6
Kontaktdaten:

Re: Fragen von Newbie zu Moovi Comfort Pro

Beitrag von markus_FR »

Danke! Wie gesagt, ich bin neu hier 😔

Antworten

Zurück zu „Elektrokleinstfahrzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste