Bremsen werden extrem heiß

Antworten
Josur
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Apr 2024, 17:06
Roller: Surron Ultra Bee
PLZ: 9
Kontaktdaten:

Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von Josur »

Hallo Leute,

Ich habe heute festgestellt, dass die Bremsen meiner UB extrem heiß werden (nur wenn ich Bremse, also kein ständiges schleifen).
Hat jmd von euch Ideen / Tipps woran das liegen kann?
Evtl. Einfach schlechte Qualität der Standardbeläge?
Ich weiß nicht, ob es von Anfang an war (meine UB hat jetzt ca 280km drauf). Aufgefallen ist es mir gestern nach montieren des neuen Lenkers, der Griffe und der neuen Handguards. Ich bin hier nur etwa 1 km gefahren und beide Bremsscheiben und Sättel waren so heiß, dass ich sie nicht mehr anfassen konnte…
Wäre dankbar für eure Hilfe, ich weiß nicht so ganz woran es liegen könnte.

STW
Beiträge: 7393
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: RGNT Classic NO. 1 SEL
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von STW »

Die Bremsen wandeln wervolle Bewegungsenergie in sinnlose Reibungswärme um - ein Grund dafür, die Bremsen zu schonen. :D

Spaß beiseite: von den Bildern her sehen die Bremsscheiben eher niedlch aus, also wie zu groß geratene Bremsen eines Mountainbikes, und dann noch "viel Luft", sprich Durchbrüche, in den Bremsscheiben. Da ist also nicht viel Material, dass die Hitze aufnehmen und gleich wieder abstrahlen kann. Von daher würde ich meinen ist das Verhalten eher als normal anzusehen.
RGNT V2 ab 01/23 > 10000km
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand > 36000km, nach Unfall verkauft in 5/23
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 8000km - Verkauft in 10/22
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 17346
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von MEroller »

Und was macht Dich so sicher, dass die Beläge nicht ständig schleifen? Wenn ich meiner Zero vorn neue Beläge spendiere, schleifen die anfangs auch dauernd, bis sie sich der Bremsscheibenform angepasst haben
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden

Wolluminator
Beiträge: 871
Registriert: So 1. Nov 2020, 22:23
Roller: Surron Ultra Bee
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von Wolluminator »

Zumal es schwimmende Sättel sind und bei mir auch sauviel Öl original drinne war. Ich bremse viel übern Motor und fahre jetzt nicht so krass, klar werden die da auch ein bisschen heiß, aber Sättel nciht mehr anfassen in einem km!? Evtl. mal etwas Öl ablassen und Beläge etwas weiter zurückdrücken!? Als ich die Beläge gewechselt habe, musste ich doch ne ganze Menge Öl ablassen und habe dennoch nen gtuen Druckpunkt... Keine Ahnung wie das am Anfang war...^^

achim
Beiträge: 2551
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45, SNE Streetsou
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von achim »

Hm....eigentlich kann eine Bremse nur so heiß werden, wie es der umgewandelten kinetischen Energiemenge entspricht. Die Art des Bremsbelags sollte da erst mal keine Rolle spielen.
Wenn das so heiß wird, spricht viel dafür, dass da ein Teil der Motorleistung in Wärme verwandelt wird, was wiederum heisst, dass da evtl. doch was schleift. Fahr doch mal einen Kilometer ohne zu bremsen. Dann dürftest du praktisch gar keine Erwärmung haben.

NeoPostBoy
Beiträge: 141
Registriert: Mi 26. Jul 2023, 09:11
PLZ: 79***
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von NeoPostBoy »

Also gefühlt haben die bis 500 km schon bisschen Geräusche gemacht oder haben etwas geschliffen, war aber, soweit ich es vernehmen konnte, nach rund 800 km weg. Ich habe die auch mal schleifen lassen bei der fahrt und natürlich die Vollbremsung geübt.

Ansonsten, bei echt viel Hitze, sollte die Bremsflüssigkeit überprüft werden bzw. die Zuleitung, nicht das da was leckt.

Bei starkem Schleifen würde ich direkt an den Bremsen rumschrauben. Vom MTB kenn ich dass man die Bremssattel etwas zurück drücken, man sollte dabei nicht die Bremsscheiben verletzen.

Falls das irgendwie hilft.

Benutzeravatar
Mxx
Beiträge: 80
Registriert: Fr 9. Jun 2023, 21:02
Roller: Sur-ron Ultra Bee
PLZ: 0
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von Mxx »

Das sollte ok sein. Mach dir erst Gedanken, wenn du fading bekommst.
Wolluminator hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2024, 21:36
Evtl. mal etwas Öl ablassen und Beläge etwas weiter zurückdrücken!? Als ich die Beläge gewechselt habe, musste ich doch ne ganze Menge Öl ablassen und habe dennoch nen gtuen Druckpunkt... Keine Ahnung wie das am Anfang war...^^
Der Druckpunkt hängt nicht von der Ölmenge ab :) Genauso wie der Belagabstand. Hydraulische Bremsen sind selbstnachstellend. Ihr braucht kein Öl ablassen, erst wenn Luft reinkommt, ändert sich was

achim
Beiträge: 2551
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45, SNE Streetsou
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von achim »

Das stimmt so nicht ganz. Bei überfülltem Behälter kann sich Druck aufbauen und das Rad sogar fast blockieren lassen.
Hatte ich letztes Jahr beim Jupiter. Ursache ungeklärt. Nach Reduzierung der Füllmenge wieder alles ok.
Richtig ist natürlich, dass die Füllmenge innerhalb des Normbereichs ohne Einfluss ist.

Benutzeravatar
Mxx
Beiträge: 80
Registriert: Fr 9. Jun 2023, 21:02
Roller: Sur-ron Ultra Bee
PLZ: 0
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von Mxx »

Und die Selbstnachstellung funktioniert natürlich nur in eine Richtung. Wenn die Beläge zu nah dran sind, hilft nichts, man muss sie einmal manuell reindrücken

Josur
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Apr 2024, 17:06
Roller: Surron Ultra Bee
PLZ: 9
Kontaktdaten:

Re: Bremsen werden extrem heiß

Beitrag von Josur »

Hallo und danke erstmal für euer Feedback.

Fahren ohne bremsen war auch ohne Erwärmung.
Denke inzwischen auch, dass die Bremsen tlws. einfach etwas klein dimensioniert sind.
Ich habe festgestellt, dass ich anfangs extrem viel beschleunigt und gebremst habe (viel ausprobiert, Wheelies geübt, etc.).
Dadurch ist ja eig. klar, dass die Bremse sich stärker erwärmt und die Wärme nicht wegbringt.
Ich verfolge das noch mal bisschen, glaube aber das Thema hat sich erstmal erledigt.

Antworten

Zurück zu „Sur-Ron“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste